Erste Mannschaft springt auf den 2.Tabellenplatz


1.Mannschaft - TTC Lörrach 9:1
Der TTC Lörrach trat ohne Spitzenspieler Jochen Seybold an, sodass man keine großen Probleme hatte. Zusätzlich konnte man erstmals mit Manuel Ueber antreten. Nur das Doppel 2 Dittrich/Altmeier musste sich geschlagen geben. In allen Einzeln war man den Lörrachern überlegen.
Für den TTC Tiengen punkteten:
Loss/Kummle,Maracic/Ueber,Loss(2),Kummle,Dittrich,Maracic,Ueber,Altmeier

1.Mannschaft - TTV Auggen 9:4
Gegen den TTV Auggen musste man einige Niederlagen hinnehmen, der Sieg war jedoch nie in Gefahr. Rolf-Dieter Loss konnte mit einer tollen Leistung den ehemaligen Regionalligaspieler Peter Vaverka mit 3:1 bezwingen. Er belegt nun mit ihm den 2.Platz in der Spielerrangliste (16:2 Bilanz).
Übersicht:
Loss/Kummle,Maracic/Ueber,Loss(2),Dittrich(2),Maracic(2),Ueber

TTC Zell - 1.Mannschaft 7:9
Im Spitzenspiel des Wochenendes trat der TTCT beim TTC Zell an.
Nachdem man erneut mit 2:1 in den Doppeln in Führung ging, konnte man durch Siege von Loss (2), Dittrich, Maracic und Ueber den Vorsprung auf 7:3 ausbauen. In den folgenden Partien gewann jedoch nur noch Boris Maracic, sodass man beim Spielstand von 7:8 für den TTC Tiengen ins Schlussdoppel musste. Loss/Kummle waren hier im Entscheidungssatz bereits mit 7:10 hinten, konnten aber 5 Punkte am Stück erzielen und das Schlussdoppel mit 3:2 für sich entscheiden.

Mit 6 gewonnen Punkten an einem Wochenende belegt die 1.Herrenmannschaft nun den 2.Tabellenplatz (12:6 Punkte). Ausschlaggebend für die Punkte war die gute Leistung von Rolf-Dieter Loss und Boris Maracic. Sie blieben im Einzel und im Doppel am Wochenende ungeschlagen.

 

» eingetragen am 09.12.2008