Vorbericht: 5 Spiele kommendes Wochenende


Am kommenden Wochenende (6. und 7. Dezember) stehen beim TTC Tiengen viele Spiele auf dem Programm:

Die Jugendmannschaft gastiert am Samstag um 14:30 Uhr beim ESV Weil I.
Die 3.Herrenmannschaft wird um 18:00 Uhr den SV Rickenbach II in der Kreisklasse C empfangen. Obwohl man keine Aufstiegschancen mehr hat, will man das letzte Vorrundenspiel noch mal gewinnen.
Die 2.Herrenmannschaft verlor die letzten drei Spiele sehr unglücklich. Um 18:00 Uhr spielen sie daheim gegen den Tabellenführer TTC Wehr (14:2 Punkte). Sicherlich eine sehr schwere Aufgabe. Mit einer kompletten Mannschaft hofft man jedoch zu punkten.
Die 1.Herrenmannschaft hat dieses Wochenende ein sehr volles Programm. Am Samstag um 14:00 Uhr (verlegt!) empfangen sie den TTC Lörrach. Lörrach steht mit 8:6 Punkten 2 Plätze vor dem TTCT, daher wird es gegen komplette Lörracher sicher eine sehr schwere Aufgabe.
Ebenfalls am Samstag spielen sie daheim gegen den TTV Auggen. Besonders interessant wird hier die Begegnung Rolf-Dieter Loss gegen Peter Vaverka (15:1 Bilanz) sein.
Das dritte Spiel an einem Wochenende (!) hat die 1.Mannschaft dann am Sonntag morgen um 10:00 Uhr in Zell. „ Wir müssen dieses Wochenende alle drei Spiele gewinnen, um noch eine Aufstiegschance zu haben. Das Spiel gegen Lörrach (8:6 Punkte) und vor allem Zell (11:3 Punkte) ist besonders wichtig, da wir zwei direkte Konkurrenten schlagen können.“ so Jugendtrainer Boris Maracic. Der bislang verletzte Manuel Ueber wird dieses Wochenende erstmals zum Einsatz kommen. Zur Rückrunde ist die erste Mannschaft übrigens mit Neuzugang Sejhan Alievski sicherlich noch stärker.

 

» eingetragen am 08.12.2008