Traum-Debüt in der Badenliga beim 9:7- Heimsieg


1.    Mannschaft startet mit einem Sieg in die Badenliga-Saison dank herausragendem Neuzugang Sebastian Rühl

 

Am Samstag konnte die 1.Herrenmannschaft den TTC Weinheim, der in der vergangenen Runde den 5.Platz belegte, sich aber an Position 1 verstärkten, mit 9:7 gewinnen.

 

Grundstein für den Erfolg war die 2:1-Führung aus den Doppeln. Rühl/Kummle spielten zum ersten Mal zusammen und gewannen mit 3:2, Tu/Lutsch unterlagen dem gegnerischen 1er Doppel, während Loss/Mohler das gegnerische Doppel 3 mit 3:1 knackten.

 

Im vorderen Paarkreuz machte Neuzugang Sebastian Rühl seine herausragende Klasse deutlich: Er konnte sowohl Steyer wie auch Beranek mit 3:0 und 3:1 besiegen. Sebastian Kummle hatte jedoch das Nachsehen gegen beide Gegner, wenn auch etwas unglücklich nach vergebenen Satzbällen gegen Steyer (1:3) und Beranek knapp mit 2:3.

 

Foto: Der 21-jähirge Sebastian Rühl

 

Im mittleren Paarkreuz hatte Loss das Glück am Samstag nicht auf seiner Seite: Er verlor beide Einzel im 5.Satz, sein zweites sogar mit 13:11, nachdem er mehrere Matchbälle vergab.

Thien-Si Tu konnte mit einem Sieg einen Punkt beisteuern.

 

Im hinteren Paarkreuz machte sich die Überlegenheit der Tiengener deutlich: Manuel Mohler punktete gleich zwei Mal und blieb daher, wie auch Rühl, im gesamten Spiel ungeschlagen.

Lutsch verlor sein 1.Einzel denkbar knapp mit 2:3, während er den hochtalentierten 13-jährigen Gossar mit 3:0 in Schach hielt.

 

Beim Spielstand von 8:7 musste also das Sebastian-Doppel (Rühl und Kummle) den ersten Heimsieg einfahren. Dank einer tollen kämpferischen Leistung konnten die zwei Youngstars Beranek/Weidenauer mit 3:2 besiegen und somit den 1.Heimsieg perfekt machen.

 

Vor rund 40 Zuschauern bei einer tollen Stimmung, klappte ein hervorragender Einstand. Grundstein für den Erfolg waren einmal mehr die guten Doppel sowie die hervorragend aufgelegten Rühl und Mohler.

Am morgigen Sonntag gastiert die Mannschaft in Mosbach um 15:00 Uhr.

 

 

 

» eingetragen am 17.09.2011