Tabellenführer empfäng Breisgautalente



Samstag: 16 Uhr (Stadthalle Tiengen)


Die jüngste Mannschaft der Verbandsliga gastiert am Samstag in Tiengen. Die hochtalentierten Freiburger verfügen über eine homogene, intakte und vor allem motivierte Mannschaft. Zur Rückrunde verstärkten sich die Freiburger noch zusätzlich mit der ehemaligen Nummer eins aus Kandern Goetschi, der mit Freiburg eine tolle neue Heimat gefunden hat.

 

Die Freiburger junge und motivierte Mannschaft zu Gast am Samstag in Tiengen

 

 

 

Viele Spiele in der Vorrunde endeteten sehr knapp, so dass auch dieses Rückspiel eine brisante und spannende Partien werden könnte. Der TTC Tiengen möchte natürlich die blütenweiße Weste verteidigen und beide Punkte am Hochrhein behalten.

In den nächsten acht Tagen absolviert die Mannschaft 4 Spiele. Werden diese 4 Spiele gewonnen, dürfen die Sektkorken für die Meisterschaft knallen. Den Anfang möchte man am Samstag mit einem Sieg über die Freiburger Truppe machen. (a.l.)

 

» eingetragen am 15.03.2011