Welcome back, Martin!


Martin Völkle aus der 2.Herrenmannschaft ist nach einem siebenmonatigem Aufenthalt in Australien am vergangenen Mittwoch von seiner Reise zurück gekehrt. Seit August letzten Jahres reiste der 20-jährige durch Australien, um das Land zu erkunden.

Ab kommendem Montag möchte Martin wieder mit dem Tischtennis anfangen. Auf seine Einsätze in der 2.Mannschaft wird er jedoch noch ein wenig warten müssen, so Martin: "Das könnte schwierig werden! Ich habe in den letzten 7 Monaten genau ein einziges Mal einen Tischtennisschläger in der Hand gehalten".

 

 

Die nächsten Monate, bis er voraussichtlich im Oktober mit seinem Studium beginnt, möchte sich Martin vor allem dem Sport widmen.

Der gesamte Tischtennisclub Tiengen freut sich riesig Martin wieder begrüßen zu dürfen!!!

Seine Erfahrungsberichte über Australien hat er auf seinemBlog  online gestellt.

 

 

» eingetragen am 28.03.2010